Der Vorteil für den Mieter: Sie genießen die neue finanzielle Freiheit und damit könnnen Sie das Geld für die wirklich wichtigen Sachen im Leben verwenden.

Der Vorteil für den Vermieter: Profitieren Sie als Vermieter der Kautionsbürgschaft für Mieter, indem der Verwaltungsaufwand reduziert und Ihre Mietobjekte trotzdem voll absichert werden. Außerdem bieten wir Ihnen ein einzigartiges Versicherungsprodukt zum Schutz Ihrer Immobilien.

Hier mehr Infos zu kautionsfrei.de

 

Seniorengerechtes Einfamilienwohnhaus m. Garage in Zentrumsnähe, Kevelaer

Referenznummer:

322

PLZ / Ort:

47623 Kevelaer

Betreuer:

Frau Barbara Aben

Wohnfläche:

133.00 m²

Grundstücksfläche:

300 m²

Kaltmiete:

850,00 €

Stellplätze:

2

Heizung:

Zentral

Zimmer:

4.00

Anzahl Bäder:

2

Baujahr:

1994

Lage:

Hier wohnen Sie fast im Zentrum der Stadt und erreichen die Fußgängerzonen der historischen Altstadt mit ihren zahlreichen Einzelhändlern und der vielseitigen Gastronomie in wenigen Minuten. Ebenso sind die öffentlichen Einrichtung wie Rathaus, Konzert- und Bühnenhaus sowie die Kirchen schnell fußläufig erreichbar. Die zentrale Lage, die vielfältigen Freizeit- und Erholungsqualitäten regional und überregional, die abwechslungsreiche gastronomische Landschaft, das große Einzelhandelsangebot sowie die sehenswerten historischen Strukturen im Innenstadtbereich bieten Lebensqualität und haben Erholungswert - eben „Unverwechselbar Kevelaer“. Einige Info’s zu Kevelaer: - ca. 29.000 Einwohner - ca. 9 km von der nächsten Autoahnauffahrt entfernt (BAB 57 - Sonsbeck) - ca. 7 km bis zum Airport Niederrhein in Weeze - Wallfahrtsort mit Wallfahrtszentrum und mit regelmäßig verkaufsoffenen Sonntagen - eingebunden in die vielfältigen Wander- und Radwanderrouten am Niederrhein

Beschreibung:

Dieses Einfamilienwohnhaus in der Nähe der Kevelaerer Innenstadt wurde im Jahr 1994 als Altersruhesitz erbaut. Für die Mieter kann sich der gesamte Alltag im Erdgeschoss abspielen, ohne Treppen laufen zu müssen. Hier in Erdgeschoss befinden sich neben der Küche mit Einbaumöbeln und Esszimmer natürlich das geräumige Wohnzimmer mit Echtholzparkett. Die helle Diele und das Gäste-WC sind mit hochwertigem Marmorboden ausgelegt. Von der Küche gelangt man nach draußen. An Küche und Esszimmer schließt sich sowohl das helle Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne an sowie ein geräumiges Schlafzimmer. Über die Treppe in der Diele erreicht man das Dachgeschoss. Hier stehen zwei weitere Schlafzimmer sowie ein helles Duschbad zur Verfügung. Diese Räume könnten z.B. von Gästen und Enkelkindern oder aber natürlich auch von einer Pflegekraft genutzt werden. In dieser Etage befindet sich noch zusätzlich eine Terrasse, auf der - geschütz vor den Blicken der Nachbarschaft - die Nachmittags- und Abendsonne genossen werden kann. Ein weiterer großer Raum wird hier oben als Speicher genutzt. Der Garten ist pflegeleicht angelegt und umschließt das Haus an drei Seiten. Eine Spielfläche oder Platz für einen größeren Gartentisch ist nicht vorhanden - daher bietet sich dieses Haus nicht unbedingt für eine Familie mit Kindern an. Beheizt wird das gesamte Objekt durch eine Öl-Zentralheizung, über die auch das warme Wasser erzeugt wird. Betankt wird der Öltank von den Mietern selber. Die Heizkosten sind somit nicht in der NK-Vorauszahlung enthalten. Zusätzlich steht noch ein Kachelofen zur Verfügung, der über den kleinen Flur neben dem Esszimmer befeuert wird. Der „Dreck“ kommt somit nicht ins Wohnzimmer. Von Seiten der Eigentümer wurde eine moderne Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung installiert. Über zwei Gebläse wird Frischluft von außen sowie Abluft aus Bad/Küche/WC angesaugt. Diese Luftströme werden über einen Kreuzstrom-Wärmetauscher geleitet, wobei die gefilterte Frischluft Wärme aus der Abluft aufnimmt. Diese vorgewärmte Frischluft wird in den Wohnbereich eingeblasen. Bei Bedarf wird über ein Raumthermostat die Luft/Luft-Wärmepumpe zur weiteren Erwärmung der Zuluft eingeschaltet. Das Haus ist komplett unterkellert. Hier ist die Heizungsanlage untergebracht - und natürlich stehen hier noch verschiedene Abstell- oder Hobbyräume zur Verfügung. Direkt am Haus befindet sich eine eigene PKW-Garage mit einer Auffahrt, auf der mind. 2 PKW Platz finden. Das Halten von Haustieren bedarf der Absprache mit der Vermieterin. Das Haus wird bezugsfertig ab Januar 2108.

Ausstattung:

Baujahr Objekt: 1994
Ausweisart: Verbrauchsausweis vom 11.10.2017
Endenergiebedarf: 158,0 kWh/(m²*a)
Energieträger: Öl

- drei Schlafzimmer
- ein praktischer Wandschrank im Schlafzimmer des Dachgeschosses
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung u. Sicherheitsbeschlägen
- Rollläden an allen Fenstern
- Echtholzparkett in Wohn- und Esszimmer
- Marmorboden in Diele und Gäste-WC
- Kachelofen im Wohnzimmer, vom kl. Flur aus zu befeuern
- Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung
- weiße Innentüren
- gepflegte Einbauküche mit allen E-Geräten
- Tageslichtbadezimmer mit Wanne und Dusche im Erdgeschoss
- Schlafzimmer direkt nebenanliegend
- zusätzl. Gäste-WC im Erdgeschoss
- Duschbad mit Fenster im Dachgeschoss
- Ölheizung mit Warmwasserbereitung
- Fernsehempfang über Kabelfernsehen
- PKW-Garage


Die in diesem Exposé und etwaigen Anlagen und Plänen enthaltenen Angaben und Objektbeschreibungen beruhen ausschließlich auf Angaben des Verkäufers bzw. Auftraggebers oder sonstiger Dritter. Der Makler hat deren sachliche Richtigkeit nicht überprüft. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernimmt der Makler daher keine Haftung.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer kompletten Anschrift und Ihrer Telefonnummer an uns. Ohne diese Angaben kann eine Anfrage leider nicht bearbeitet werden.
Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Besichtigungstermin dort.

Ansprechpartner: Barbara Aben und Michael Gey, Tel.: 02832 - 93 300

zurück zur letzten Seite